28. März 2012 – Lernen aus der Vergangenheit – Mit einem neuen Verständnis politischer Arbeit Wege zum bedingungsloses Grundeinkommen finden

Die politische Bewegung von ’68 und ’76 hat zu vielen Denk- und Handlungsimpulsen geführt. Gleichzeitig sind auch Kollateralschäden in Erscheinung getreten. In der Folge sind viele der damaligen Anhänger auf die Entdeckung des Innern gegangen. Wie kann man aus der politischen Erfahrung und den Erkenntnissen aus der inneren Reise ein neues politisches Verständnis für eine gemeinsame Zukunft schöpfen? Dieser Fragen wollen wir mit Ihnen gemeinsam nachgehen und laden alle Hörerinnen und Hörer herzlich ein, sich einzubringen und Ihr Anliegen oder Ihre Erfahrung mitzuteilen.

Radiosendung vom 28.03.2012


Die Musikstücke sind GEMA geschützt. Die Titel, die wir in der Sendung gespielt haben, sind hier auf das Notwendige gekürzt, um die Stimmung zu vermitteln, die wir in der Sendung formten. Es sind somit freie „Zitate“.

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen