28. Dezember 2011 – Bedingungsloses Grundeinkommen – ein spiritueller Impuls für unsere Gesellschaft?!

Wir betrachten die Zeitenwende zwischen den Jahren und möchten unsere Aufmerksamkeit und Achtsamkeit für das Thema der 12 heiligen Nächte wecken. Welche Bedeutung und Sinngebung hat die biblische Geschichte der Hirten und Könige für das bedingungslose Grundeinkommen sowie die Geschichte des Herodes? Hörerinnen und Hörer sind herzlich willkommen sich einzubringen und ihr Anliegen mitzuteilen.


Die Musikstücke sind GEMA geschützt. Die Titel, die wir in der Sendung gespielt haben, sind hier auf das Notwendige gekürzt, um die Stimmung zu vermitteln, die wir in der Sendung formten. Es sind somit freie „Zitate“.

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen