24. Juli 2019 – Gleichwertige Lebensverhältnisse

Lange herrschte in unserem Land Ratlosigkeit, wie dem Zulauf bei den Rechtspopulisten begegnet werden sollte. Versuche den Rechtspopulisten mit ähnlicher Rhetorik zu begegnen, quittierten die Wähler mit Ablehnung bei den etablierten Parteien. Eine Regierungskommission hat sich mit den Ursachen für das Auseinanderdriften und der Spaltung der Gesellschaft insbesondere in den regionalen Räumen Deutschlands befasst. Am 10. Juli 2019 stellte die Kommission „Gleichwertige Lebensverhältnisse“ Gegenmaßnahmen vor. Was haben diese Maßnahmen mit der Dynamic zu tun, die dem kapitalistischen System zugrundeliegt? Wie tragen hier die Ebene und das Wesen des Geldes bei und auf welche Weise könnte dies anders gedacht und gestaltet werden? Wäre ein Grundeinkommen ein passenderes Instrument, um den regionalen Entwicklungen wirksam entgegenzutreten? Die Kräfte zum konstruktiven Entgegentreten gegenüber den gesellschaftlich spaltenden Tendenzen kommen erst jetzt langsam zum Vorschein. Lassen Sie uns gemeinsam an der gesellschaftlichen Weiterentwicklung zum Wohle aller mitdenken und mitwirken.
Wir wünschen viel Vergnügen beim Zuhören und freuen uns auf Ihr Feedback: radio@bgemuenchen.de

Die Musik ist GEMA-frei von der Internetplattform  jamendo.com.

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen