24. Januar 2018 – Wir träumen Wirtschaft

Erlauben wir uns einmal zu träumen: Wie würden wir uns die Wirtschaft heute und in der Zukunft gerne träumen? Margit, Jochen und Jürgen erzählen uns ihre ganz persönlichen Vorstellungen von dem Miteinander in Wirtschaft und Gesellschaft. Dennoch zeigen sich in den unterschiedlichen Träumen Gemeinsamkeiten: eine Wirtschaft, die in Verbindung und zum Wohle der Menschen ist.

Aber ist das realistisch, wovon Menschen träumen und wie sie sich unser Miteinander wünschen? Macht es eigentlich Sinn von einer anderen Zukunft zu träumen und was bewirkt das denn überhaupt? Geben auch Sie Ihren Träumen ihren Raum und Ausdruck und beobachten Sie geduldig und aufmerksam, was sich mit der Zeit entwickelt.

 

Wir wünschen großes Vergnügen beim Zuhören und freuen uns auf Ihr Feedback auf: radio@bgemuenchen.de

Die Musik ist GEMA-frei von der Internetplattform  jamendo.com.