Was würden Sie tun, wenn für Ihr Einkommen gesorgt wäre?

Stellen Sie sich eine Gesellschaft vor, die fähig ist, jedem Menschen ein sicheres, kulturfähiges und würdiges Leben zu ermöglichen. Jeder Mensch kann sich frei entscheiden, in welchem Bereich und unter welchen Bedingungen er sich einbringen möchte. Ohne die existentielle Angst vor der Armut wird ein Raum für Initiativkraft, Kreativität und Eigenverantwortung geschaffen, was sowohl das wirtschaftliche, als auch das soziale und kulturelle Leben bereichert.

Finanziell ist das machbar!

Seit über 100 Jahren arbeiten wir hart daran, die Arbeitsprozesse so zu optimieren, dass wir weniger arbeiten müssen. Wir haben es geschafft, dass nicht mehr jeder für die Versorgung der Gesellschaft arbeiten muss, und nun arbeiten wir hart gegen die Arbeitslosigkeit.

Eine Grundvoraussetzung um das bedingungslose Grundeinkommen denken zu können ist, dass wir das Bedürfnis nach sinnvoller Tätigkeit nicht nur uns selbst, sondern jedem Menschen zugestehen können.

Veranstaltungen des Vereins

Jul
28
So
14:00 bge:chairwalk @ Walking Man an der Leopoldstraße
bge:chairwalk @ Walking Man an der Leopoldstraße
Jul 28 um 14:00 – 15:00
Eine Besinnungsaktion für unsere Zukunft Wir wollen im öffentlichen Raum, der ein Besitztum und Naturrecht aller Menschen ist, für ein bedingungsloses Grundeinkommen (bGE) eintreten. Auch das bGE sollte ein Menschenrecht werden, damit alle Menschen aus[...]
Aug
3
Sa
13:00 bge:café @ Café Amadeus
bge:café @ Café Amadeus
Aug 3 um 13:00 – 15:30
 
Aug
14
Mi
19:00 bge:stammtisch @ Eine-Welt-Haus
bge:stammtisch @ Eine-Welt-Haus
Aug 14 um 19:00 – 23:00
 
Aug
15
Do
19:00 bge:4you @ Eine-Welt-Haus
bge:4you @ Eine-Welt-Haus
Aug 15 um 19:00 – 21:30
 
Abonnieren Sie unseren Newsletter

Wir halten Ihre Daten privat und teilen sie nur mit Dritten, die diesen Dienst ermöglichen.
Lesen Sie hier unsere Datenschutzerklärung.

Menü schließen